Selbstverständlich kann der Darm nur beurteilt werden, wenn er komplett gereinigt wurde.

Je besser die Vorbereitung, desto besser das Ergebnis der Untersuchung.

 

Bitte beachten Sie:

  • Verzichten Sie bitte 3 Tage vor der Untersuchung auf körnerhaltige Nahrungsmittel (z.B. Vollkornbrot, Vollkornbrötchen, Leinsamen, kernhaltiges Obst wie Trauben, Erdbeeren, Kiwis und Tomaten).
  • Nehmen Sie das Medikament zur Darmvorbereitung, wie von uns im Vorgespräch angegeben, ein. Bitte beachten Sie, dass Sie jeweils die Hälfte der Trinkflüssigkeit am Abend vor der Untersuchung, die andere Hälfte am Morgen der Untersuchung zu sich nehmen.

 

Wir führen aktuell Studien zur Darmvorbereitung mit einer 1 Liter Spüllösung durch (normal 2-4 Liter). Bitte sprechen Sie uns bei Interesse darauf an.